EDLE VERKLEIDUNG

Die Natursteinverkleidungen der Drooff Kaminöfen sind mehrere Millionen Jahre alte Unikate. In abgelegenen und teilweise kaum zugänglichen Steinbrüchen in Asien und Europa wird mit großem Aufwand das Rohmaterial in tonnenschweren Blöcken aus dem Berg gebrochen. Nach Monaten auf Hoher See gelangt der Stein schließlich über Hamburg zu unseren Steinmetzen im Sächsischen Burgen- und Heideland sowie der norditalienischen Lombardei, wo er auf einen Zehntelmillimeter genau für unsere Kaminöfen bearbeitet wird. Es entstehen in ihrer Maserung und ihrem Farbenspiel einzigartige Verkleidungen von hohem spezifischem Gewicht, die die Wärme Ihres Kaminofens lange speichern – und dabei einfach klasse aussehen. 

Die Drooff Natursteinverkleidungen

Die DROOFF Keramikfarben

Seit Jahrhunderten ist die klassische Ofenkeramik wesentlicher Bestandteil des Ofenbaus. Und das nicht ohne Grund: Keramik ist absolut hitzebeständig sowie gleichzeitig ein hervorragender Wärmespeicher und präsentiert sich in vielen Strukturen und Farben.

Die Keramik für DROOFF Kaminöfen kommt aus dem Westerwald. Dort im „Kannenbäckerland“ entstand im Laufe der Jahrhunderte eine einzigartige keramische Kultur – vom Handwerk bis zur Hightech-Keramik. 

Am besten sehen Sie sich die hochwertigen Verkleidungen aus Naturstein und Keramik direkt an unseren Kaminöfen an.

Ihr Fachhändler

Finden Sie hier Ihren DROOFF-Fachhändler vor Ort.