Anmelden

Noch kein Kundenkonto? Jetzt registrieren

Warenkorb Zum Warenkorb
Zwischensumme (inkl MwSt.)

x

Zur Kasse
Anmelden

Noch kein Kundenkonto? Jetzt registrieren

Warenkorb Zum Warenkorb
Zwischensumme (inkl MwSt.)

x

Zur Kasse

Jetzt wird's bunt: Betonverkleidung streichen & gestalten

Kaminöfen in Betonoptik sind im Trend. Aber wussten Sie schon, dass Sie unsere kjub-Betonregale und Kaminofenverkleidungen aus ArtBeton pure sogar individuell mit einer Mineralfarbe gestalten können?

Mit unseren neuen Betonverkleidungen aus ArtBeton pure können Sie Ihren Kaminofen oder Ihre neue kjub-Regalwand in Ihrer Lieblingsfarbe erstrahlen lassen. Als farblicher Eye-Catcher oder auch Ton-in-Ton mit Ihrer Wandfarbe. Aus Gestaltungssicht sind Ihnen dabei kaum Grenzen gesetzt.

 

Beton streichen? Ein Überblick

Vorab gilt es aber zu klären: Was verbirgt sich eigentlich hinter der Materialbezeichnung ArtBeton pure und wo ist der Unterschied zu unserer ganz neuen Betonverkleidung StilBeton? Anschließend zeigen wir Ihnen, wie Sie in einfachen Schritten Ihr Lieblingswohnaccessoire in neuer Farbe erstrahlen lassen. Los geht´s:

 

ArtBeton pure vs. StilBeton

Klingt ähnlich – aber hinter diesen beiden Begriffen verstecken sich unsere zwei neuen Betonverkleidungen für unsere Kaminöfen:

Betonverkleidung ArtBeton pure

Betonverkleidung ArtBeton pure

Betonverkleidung StilBeton cream handpoliert

Betonverkleidung StilBeton cream handpoliert

ArtBeton pure:

Sichtbetontypische Abweichungen wie Oberflächenstrukturen oder leichte Farbstrukturen unterstreichen den individuellen Charakter dieser unbehandelten Betonverkleidungen. Jeder Kaminofen, jedes Regal in dieser Betonverkleidung überzeugt durch seine ganz individuelle Anmutung.

Für alle, die es sich gerne farbig wünschen, lässt sich die Oberfläche mit einer hochwertigen Mineralfarbe aus dem Fachmarkt streichen. Kleinere Unebenheiten lassen sich mit einer speziellen Spachtelmasse für Beton ausbessern, die jeder Betonelement-Lieferung beiliegt.

 

StilBeton:

Bei dieser Betonvariante können Sie ganz nach Ihrem Geschmack zwischen den Farbvarianten StilBeton basalt sandgestrahlt und StilBeton creamhandpoliert wählen.

Alle Betonverkleidungen der Variante StilBeton sind komplett durchgefärbt. Durch die anschließende Oberflächenbehandlung erhalten die Verkleidungen Ihr hochwertiges Aussehen. Ob StilBeton basalt sandgestrahlt mit einer rauen Oberflächeoder StilBeton cream handpoliert mit einer glatten Oberfläche: beide Varianten sind - im Gegensatz zu ArtBeton pure - abwaschbar und einfach zu reinigen.

Wichtig: Sollten Sie sich für einen Kaminofen mit einer Betonverkleidung aus StilBeton entscheiden, ist es wichtig, im Vorfeld die Betonfarbe mit Bedacht zu wählen. Ein anschließender Anstrich ist nicht möglich.

Die folgenden Schritte sind also nur für unser kjub-Betonregalsystem sowie Kaminöfen mit der Betonverkleidung ArtBeton pure relevant.

 

Schritt für Schritt zum Lieblingsmöbelstück

1. Vorbereiten

Zuerst kleben Sie den Fußboden mit Papier oder Folie ab. Sorgen Sie für einen staubfreien Bereich, in dem das Regal oder der Kaminofen ohne bewegt werden zu müssen, einige Stunden trockenen kann. Direkte Sonneneinstrahlung ist dabei zu vermeiden.

 

2. Ausbessern

Als Zubehör zu jedem Betonelement erhalten Sie einen Eimer mit Spachtelmasse, um bei Bedarf Unebenheiten im Beton ausbessern zu können. Rühren Sie die entsprechende Menge der Spachtelmasse mit Wasser an, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Tragen Sie die Spachtelmasse mit einem Reibebrett oder Schwamm auf die saubere und trockene Betonoberfläche auf.

 

3. Streichen

Kaminofen mit Betonverkleidung streichen

Um die Betonoberfläche „ArtBeton pure“ individuell zu streichen, benötigen Sie folgende Materialien:

  • kleine Farbrolle
  • Farbwanne oder Abstreichgitter
  • ausschließlich hochwertige Mineralfarbe aus dem Fachhandel
Kaminofen mit Betonverkleidung streichen

Wir zeigen den Anstreichvorgang am Beispiel von einem kjub-Regal in der Betonverkleidung „ArtBeton pure". Wenn Sie stattdessen den Kaminofen LIVERA Panorama in „ArtBeton pure" in Ihrer individuellen Lieblingsfarbe anstreichen möchten, kleben Sie bitte zusätzlich die Sichtscheibe und den Griff sorgfältig ab.

Kaminofen mit Betonverkleidung streichen

Bevor Sie mit dem Streichen beginnen, stellen Sie sicher, dass die Betonoberfläche sauber und trocken ist. Tragen Sie die Mineralfarbe in regelmäßigen Bewegungen auf die Betonoberfläche auf. Je nach Farbqualität empfehlen wir 1 – 2 Anstriche. Lassen Sie die Farbe ca. 12 Stunden trocknen.

Klingt einfach? Ist es auch! Schauen Sie selbst - im folgenden Video zeigen wir Ihnen, wie schnell unser kjub Regalelement von Jens, unserem Kundendienstmonteur, in einen angesagten Taupe-Farbton verwandelt wird:

 

Hier gibt es alle Schritte noch einmal zum Ausdrucken und Nachlesen:

Wir wünschen Ihnen viel Freude bei der individuellen Gestaltung Ihrer Betonoberflächen!

Besuchen Sie uns auf:
Virtuelle Ausstellung