Das DROOFF Umweltsiegel

Verbrennt Holz in einem Kaminofen wird nur so viel CO2 freigesetzt wie der Baum im Laufe seines Lebens der Umwelt entzogen hat. Und da in Deutschland mehr Holz nachwächst, als benötigt wird, würde nicht als Brennstoff genutztes Holz verrotten und das gebundene CO2 genauso freisetzen, als wenn es als Brennmaterial verwendet worden wäre. Holz verbrennt also absolut CO2-neutral! Und die Asche aus Ihrem Kaminofen kann sogar als ökologischer Dünger verwendet werden und gelangt so zurück in den Kreislauf der Natur.

Durch den Betrieb aller DROOFF Kaminöfen die wir von 1999 bis heute verkauft haben, ist die Umwelt um mehr als 250.000 Tonnen CO2 entlastet worden – im Vergleich zur Verwendung fossiler Brennstoffe für dieselbe Anzahl kWh. Und jedes Jahr kommen rund 30.000 Tonnen dazu!

Die DROOFF Verbrennungstechnik versorgt das Feuer mit Sauerstoff an der richtigen Position und in der optimalen Dosierung, so dass beste Verbrennungsergebnisse erzielt werden können: vollständig und effektiv.

Unser Ehrgeiz ist es, die saubersten Kaminöfen der Welt zu bauen

Dafür stehen wir seit mittlerweile 20 Jahren

Klimaneutrale & saubere Wärme

Einen wichtigen Beitrag zum Erhalt und Schutz unserer Umwelt können nur modernste Feuerstellen mit hervorragender Verbrennungstechnik leisten. Aufgrund mangelhafter Verbrennung, falscher Luftzufuhr und zu niedriger Temperaturen im Brennraum emittieren vor allem veraltete oder schlecht konstruierte Feuerstellen vermeidbare Mengen Feinstaub. Daher haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, unsere Verbrennungstechnik so zu optimieren, dass wir damit einen nachhaltigen Beitrag zu klimaneutraler und sauberer Wärme leisten.

 

Ein Großteil unserer Modell-Palette erzielt heute schon Ergebnisse, die doppelt so gut sind, wie vom Bundesimmissionsschutzgesetz (1. BImSchV) gefordert. Unser Anspruch ist es, nicht nur der Norm zu entsprechen. Wir möchten das Klima mit unseren Öfen unterstützen und so nachhaltig einen Beitrag zu einer sauberen Umwelt zu schaffen. Damit Sie diese Kaminöfen bei unseren Fachhändlern und in unserem Katalog erkennen, kennzeichnen wir diese Modelle für Sie mit dem DROOFF Umweltsiegel.

Unsere Öfen mit Umweltsiegel

15.11.2017

Sechs Dinge, die einen guten Kaminofen auszeichnen

Wer den Kauf eines Kaminofens plant, sollte nicht nur auf den äußeren Eindruck, sondern auch auf wichtige Qualitätskriterien achten. Denn diese machen sich im Alltag schnell bezahlt und sorgen für viele schöne Jahre vor dem knisternden Feuer.

Ihr Fachhändler

Finden Sie hier Ihren DROOFF-Fachhändler vor Ort.